Logo birdy-freunde

 

| birdy-freunde | Das Birdy | Das individuelle Birdy |
| Mit dem Birdy auf Reisen | Langfinger |
| Impressum | Sitemap |

 

www.birdy-freunde.de/mybirdy/red2blue.html - ausgedruckt am 29.04.2017

Aufrüstung des Birdy red mit der

SRAM 3x9-Gangschaltung

 

[Der Umbau von Martin Lichtblau] [Übersetzungs-Rechner] [Rohloff Speedhub vs. DualDrive 3x8 bzw. 3x9]

 

Von Martin Lichtblau

Nun, ich war ja mit dem Birdy red sehr zufrieden, da ich aber kein Leistungssportler bin und gerne in den Mittelgebirgen auf Tour bin, das Birdy ist für mich ein reines Freizeitgerät, war mir die Entfaltung nicht niedrig genug. Mit anderen Worten an Steigungen ging mir die Puste aus.
Das Birdy hatte ich gerade mal etwas über rund 1,5 Jahre, mit etwa 400-500 km nicht soviel gefahren. Nun überlegte ich, ob ich auf ein Birdy blue umsteige. Angesichts des gepflegten Zustands und Zubehör dachte ich an eine Inzahlungsnahme beim Kauf eines Birdy blue und erwartete so um 1.400-1.500 DM dafür. Doch da kam ich lange nicht hin, rund 900 DM wurden mir geboten.
Mein Händler Radl Shop Hienz in Gießen war aber fair genug und dachte nicht nur an seinen Umsatz, was ich toll finde. So riet er mir, das Birdy zu behalten und die Schaltung zu tauschen, schließlich ist die Entfaltung des Birdy blue ja auch nicht so toll, und ich hätte noch ordentlich was drauflegen müssen.

Also vereinbarten wir einen Preis für den Umbau auf eine 3x7 oder 3x8 von 600 DM, Material natürlich inklusive.
Es vergingen gut 3 Wochen, die Schaltung war gerade nicht lieferbar, weil auf die 3x9 umgestellt wurde, die ich dann auch ohne Aufpreis bekam. Kaum war die Schaltung dann da, konnte ich am Folgetag das Birdy abholen und war angenehm überrascht, wie gut die Schaltung eingebaut wurde, sie passte einfach zum Fahrrad.
Inzwischen habe ich schon kleine Touren damit gemacht und bin sehr zufrieden. Die kleinsten Gänge liegen noch deutlich unter dem, was ich mir vorgestellt hatte. Während das Birdy blue als kleinste Entfaltung (Wegstrecke, die mit einer Kurbelumdrehung zurückgelegt wird) rund 2,05 m bietet, liegt mein umgebautes Birdy bei rund 1,64 m. Die Schaltung flutscht wunderbar, ist auch sehr leicht zu bedienen.

Die 3x9 im Birdy red Die 3x9 im Birdy red

Der Schaltgriff der 3x9

Das Birdy blue wird noch bis mindestens Mitte 2002 von riese und müller mit der 3x7-Schaltung ausgestattet. Davon hat sich riese und müller einen großen Lagerbestand zurückgelegt. Grund dafür ist, daß die Dual Drive 3x9 die Verwendung von ESP Schaltwerken verlangt. Diese widerum besitzen im oberen Bereich keine Feder. Die Feder ist allerdings fürs Falten (Kette spannen) notwendig. riese und müller wird also erst umstellen, wenn es SRAM rechte Drehschalter gibt, Shimano kompatibel für ein Deore Schaltwerk sind. Dies wird noch einige Zeit dauern.
Bei meinem umgebauten Birdy red hängt die Kette im gefalteten Zustand zwar etwas durch, das stellt aber eigentlich kein Problem dar. Ich schalte auf den größten Gang, also auf das kleinste Ritzel, falte dann wie bisher das Birdy zusammen.

Wegen der Klickbox der Nabenschaltung steht das Vorderrad im gefalteten Zustand etwas ab. Die Speichen des Vorderrads stoßen an die Klickbox an. Ich bin vielleicht etwas flexibler weil ich den Komfort-Vorbau am Birdy red habe. Damit kann ich den Lenker indiviuell zwischen Pedal und Ständer anlegen.
In die Rucksacktasche paßt das Birdy übrigens noch problemlos rein.

Das umgebaute Birdy gefaltet Das umgebaute Birdy gefaltet Das umgebaute Birdy gefaltet

Ich kann die Dual Drive Schaltung also empfehlen, das Preis-/Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet, der Einbau scheinbar unkompliziert.
Bei meinem Birdy red blieben serienmäßige Teile übrig, dies sind: Nabe, Ritzel-Paket, Schaltwerk, Kette, Schaltungszug und die Drehgriffschaltung.

Reste nach dem Umbau

Die technischen Daten der SRAM Dual Drive 3x9:
Ritzel: 11, 12, 14, 16, 18, 21, 24, 28 und 34 Zähne Nabe: 1:0,73, 1:1 und 1:1,36 (73%, 100%, 136%)

Daraus ergibt sich rechnerisch eine Entfaltung von etwa 1,64-9,42 m, serienmäßig hatte das Birdy red ursprünglich 2,76-7,04 m.

Weiteres zur Sram Dual Drive 3x9 findet man beim Hersteller im Internet: http://www.sram.com/product/featured/dualdrive/index.asp

Der Umbau wurde kompetent durchgeführt vom Radl Shop Hienz in Gießen, eMail: info@radlshop.de, Telefon: 06 41/8 20 90.

 

Zurück zur Übersicht
Zurück zum Anfang

 

 

Übersetzungsrechner

Die birdy-freunde stellen eine Excel-Datei für die Berechnung von Übersetzung und Entfaltung bei verschiedenen Gangschaltungen zum Download bereit. Voraussetzung zur Nutzung: MS Excel 97 oder höher.
Download ...

Zurück zur Übersicht
Zurück zum Anfang




© 2001 - letzte Aktualisierung: 16.10.2004
birdy-freunde.de

www.birdy-freunde.de/mybirdy/red2blue.html - ausgedruckt am 29.04.2017